Der Vorstand der SVN wünscht allen Mitgliedern eine gesunde Saison 2020!

Unsere Jahreshauptversammlung fand am 23.Februar 2020 im Restaurant Bobby Reich an der Außenalster statt.  Unter Anderem wurden der 2. Vorsitzende Dr. Joachim Ebert sowie weitere Amtsinhaber in ihren Ämtern bestätigt. Eine aus steuerrechtlichen Gründen notwendige Satzungsänderung wurde angenommen, sowie die Termine für das Jahr 2020 festgelegt. Diese Information findet Ihr unter dem Link "Termine".

Leider hat sich die Situation seitdem grundlegend verändert. Aufgrund der Corona - Pandemie stehen wir vor einer unbekannten Segelsaison.
Nicht nur unsere Vereinstreffen im April und Juni mussten ausfallen, auch unser Ansegeln entfiel oder wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Wie es mit den weiteren Terminen und Treffen weiter geht, teilen wir Euch kurzfristig und zeitnah mit.

Da es seit der der letzten Ausgabe unserer Vereinszeitung 1/20 nichts zu berichten gibt, verzichten wir auf die nächste Ausgabe im Juni.
Die nächste "Uns Seekist" wird im Herbst erscheinen und wir hoffen, dass es bis dahin auch wieder positives zu berichten gibt. 

 

Aktuelles von der Hamburger Yachthafengemeinschaft

Das Tor zum Yachthafen ist wieder offen, arbeiten an den Schiffen ist auf eigene Gefahr möglich. Privates kranen ist ab dem 04. Mai 2020 wieder möglich sein.Termine hierzu sind mit den Hafenmeistern abzusprechen. Das Übernachten an Bord ist wieder erlaubt, die Sanitärräume sind nur eingeschränkt nutzbar, seht hierzu die Schreiben der HYG.

Die offiziellen Schreiben des Yachthafens findet Ihr auf der Homepage des
Hamburger-Yachthafens

 

Bitte beachtet weiterhin, dass einzig und allein die Homepage mit der URL "sv-niederelbe.de" von uns erstellt wurde und in unserer Verantwortung liegt.

Wir möchten daran erinnern, dass die Berichte zum Fahrtenpreis 2020 bis zum 08.12.2020 in unserem Sekretariat einzureichen sind. Möglichst als Datei (PDF oder Word - Datei) mit einigen eingearbeiteten Fotos, damit wir diese im nächsten Jahr veröffentlichen können. Mit dem Einreichen der Berichte, stimmt der Teilnehmer zu, dass diese von der SVN in der "Uns Seekist" und auf der Homepage veröffentlicht werden dürfen.

Bleibt gesund!
Mast und Schotbruch wünscht Euer Vorstand